Ihr Warenkorb ist leer.

Skip to Main Content »

Klebstoffe

Klebstoffe

1 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

Holzböden vs. Teppiche, PVC und Co.

Holzböden werden bei den Kunden immer beliebter... Denn neben der Gemütlichkeit die sie ausstrahlen, werden diese Böden immer pflegeleichter und damit auch langlebiger. So kommt es nicht selten vor, dass ein Holzboden deutlich länger im Wohnzimmer verbleibt als zum Beispiel der Teppichboden im Schlafzimmer... Doch im Gegensatz zu vielen anderen Fußbodenarten, so muss der Holzboden Stück für Stück verlegt werden - andere Produkte lassen sich hingegen oftmals als ein Stück auslegen (PVC, Teppich, u.a.). Daher benötigt man zum korrekten Verlegen der einzelnen Parkettbretter einige Materialien, die die Arbeit erleichtern bzw. für einen besseren Halt des Fußbodens sorgen. Neben Winkeln und einer Wasserwaage sollte man bei der Parkettverlegung auch Parkett Kleber zur Hand haben.

Parkett Kleber sorgt für die nötige Belastbarkeit

Die meisten Parkettarten werden heutzutage mit dem "Klick-In"-System verlegt. Dies bedeutet, dass sich die Parkettstücke ineinanderschieben und durch speziell angebrachte Ausformungen miteinander verbinden lassen. Grundsätzlich wird für diese Arbeit kein weiteres Befestigungsmaterial benötigt. Und doch sollte man bei jeder Verlegung von Parkett speziellen Parkett Kleber zur Hand haben, der dann in besonderen Fällen zum Einsatz kommen kann: So gibt es Räume, deren Fußböden durch die Bewohner enorm beansprucht werden. Hier ist es dann sinnvoll, die einzelnen Lamellen vor dem Stecksystem mit Parkett Kleber zu bestreichen, damit ein noch größerer Halt gewährleistet ist. Auch bei einem besonders unebenen Untergrund bietet sich die Verwendung von Parkett Kleber an, um ein späteres Verschieben der einzelnen Bretter zu vermeiden. Parkett Kleber ist ein zäher Klebstoff, der speziell auf die Bedingungen des Parketts ausgerichtet ist. Nach dem dünnen Auftragen auf die gewünschten Stellen sollte man den Kleber kurz antrocknen lassen und dann mit dem gewünschten Gegenstück verbinden. Nach festem Andrücken der beiden Bretter sorgt der Parkett Kleber schließlich für eine dauerhafte und intensive Bindung.

Parkett Kleber beim Parkettkauf direkt mitbesorgen

Den entsprechenden Kleber können Sie bei Ihrem Parkettkauf direkt mitbestellen. Denn nicht nur das Parkett lässt sich so besser fixieren, auch die Sockelleisten kann man im Anschluss durch dieser Methode ergänzend befestigen. Demnach ist das Einsatzgebiet dieses Klebers vielseitig - nahezu alle Produkte rund um Holzböden sind damit behandelbar. Und eine fachmännische Lagerung (trocken, luftdicht, Raumtemperatur) lässt den Kleber auch nach längerer Zeit noch seine Dienste erfüllen.